Download / CD bestellen

Lesen Sie bitte den folgenden Absatz sorgfältig bevor Sie mit dem Download beginnen.

Haftungsausschlu▀

THE SOFTWARE IS PROVIDED "AS IS," WITHOUT WARRANTY OF ANY KIND, EXPRESS OR IMPLIED, INCLUDING, BUT NOT LIMITED TO, THE WARRANTIES OF MERCHANTABILITY, FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE, AND NONINFRINGEMENT. IN NO EVENT SHALL THE AUTHORS OR COPYRIGHT HOLDERS BE LIABLE FOR ANY CLAIM, DAMAGES, OR OTHER LIABILITY, WHETHER IN AN ACTION OF CONTRACT, TORT, OR OTHERWISE, ARISING FROM, OUT OF, OR IN CONNECTION WITH THE SOFTWARE OR THE USE OR OTHER DEALINGS IN THE SOFTWARE.



BitTorrent

BitTorrent erlaubt oft schnellere Downloads und schont Bandbreiten. Für weitere Informationen besuchen Sie die BitTorrent Website. Wenn Ihnen ein BitTorrent-Client zur Verfügung steht, können Sie folgende Torrents nutzen:
:: Xfld Version 0.2 Deutsch Torrent
:: Xfld Version 0.2 Englisch Torrent
Bitte trennen Sie den Client nach dem Download nicht sofort vom Netz, damit andere von der Torrent-Technologie profitieren können.

Sie können die Torrents auch von der LunarLinux-Site beziehen. (Dank an das LunarLinux-Team.)



Mirrors

Xfld ist über folgende Mirrors zu beziehen.

Mirror - Dank an fsn.hu

::  Xfld Version 0.2 Deutsch & Englisch

Mirror - Operated by sigterm.de at FHTW Berlin

::  Xfld Version 0.2 Deutsch & Englisch (http)

::  Xfld Version 0.2 Deutsch & Englisch (ftp)

Mirror - Dank an Olaf Baumert

::  Xfld Version 0.2 Deutsch & Englisch



CD bestellen

Xfld kann gegen ein geringes Entgelt als fertige CD bei
linux-onlineshop.de
oder
linuxisos.de
bezogen werden.

Instruktionen

  1. Nach dem Download des ISO-Image checken Sie bitte die MD5 Checksumme für das ISO-Image um sicher zu gehen, dass Ihr Download erfolgreich war. Starten Sie hierzu das md5sum Programm aus einer Shell mit dem ISO-Image als Parameter und vergleichen Sie den zurückgegebenen Wert mit diesem:
    deutsch: 1d69e14a0c0a72f15d6d4266bd4b82f7
    englisch: 5233bda4f08f30e504cfba2f55fe3500
    Beide Werte müssen übereinstimmen!
  2. Wenn Sie Hilfe beim Brennen des ISO-Images benötigen, dann besuchen Sie ein Windows CD burning howto oder ein Linux CD burning howto.
  3. Wenn Sie das ISO-Image auf eine CD-ROM gebrannt haben, legen Sie diese in das CD-ROM Laufwerk des Computers ein, auf dem Sie Xfld starten wollen. Dann rebooten Sie diesen Computer und stellen ggf. im Bios die Bootreihenfolge so um, dass als erstes von CD-ROM gebootet wird.
    Ob der Computer die CD-ROM als zu bootendes Medium erkannt hat, erkennen Sie an dem Xfld Begrü▀ungsbildschirm.
    Mit der Entertaste bestätigen Sie den Bootvorgang ihrer Xfld Version.